Sauberer Mensch = Lebendiges Wasser + Pürblack und Shilajit-Magie

dissolve shilajit in water or mix it with juice for better effects.

Lösen Sie Ihr Pürblack immer in dem saubersten und gereinigten Wasser auf, das Sie haben. Eine Kombination von Huminsäuren mit anorganischen Chlor- und Fluorid-Salzen ist ein etwas umstrittenes Thema. Ein Ideal für einen gesunden Menschen ist das sauberste Shilajit, das mit dem unberührten Quellwasser vermischt und konsumiert wird. Pürberschwarzes Shilajit übertrifft jedes traditionelle Shilajit und jede Mumie in Reinheit und Wirksamkeit. Es ist wichtig, unseren Lesern zu erklären, warum die beste Qualität des Wassers für einen gesunden Menschen so wichtig ist. Es ist eine großartige Idee für jeden, zu wissen, wie man natürliche Quellen findet, Wasser auf seine Sicherheit prüft und es speichert. 

Es dämmerte uns, dass wir bereits mehrere Themen untersucht haben, ohne dass wir eine der wesentlichsten Komponenten für eine gute Gesundheit, nämlich sauberes Wasser, erörtert haben.

Bei all unseren Erfahrungen mit dem körperlichen Wohlbefinden von Menschen scheint dies eines der am häufigsten übersehenen Themen in der gesamten New-Age-Welt zu sein. Es ist die wichtigste Konfrontation, die wir mit Ernährungswissenschaftlern haben, die die Ernährung der Menschen beurteilen und anschließend lange Listen mit notwendigen Veränderungen aufstellen, wobei sie dieses grundlegende Prinzip der Empfehlung von Wasser völlig ignorieren.

Natürlich wird die Aufgabe, sauberes Wasser zu beschaffen, je nach geographischer Lage sehr unterschiedlich schwierig sein. In Südkalifornien beispielsweise ist die Situation besonders interessant; viele Einwohner sind sich nicht bewusst, dass SoCal über 90% des Wassers importiert. Ein Teil davon kommt aus Nordkalifornien (wo einige der größten Pumpen der Welt eingesetzt werden), aber der größte Teil stammt aus dem Colorado River. Das eigentliche Problem ist, dass dieser große Strom auf seinem Weg hierher vermutlich über 250 andere große städtische Abwasserauslässe passiert. Das sind 250 riesige Städte, die ihr “gefiltertes ******* ********” in den Colorado River leiten, bevor dieser San Diego erreicht.

Es macht Sinn, dass sie der Flüssigkeit eine ungöttliche Menge an Chlor hinzufügen müssten, um sie fast trinkbar zu machen. Chlor ist ein so außergewöhnlich reaktives Molekül, dass es in der Natur nicht in seiner freien elementaren Form existiert.

Das andere Hauptthema (und ein heiß umstrittenes noch dazu) ist die Fluoridierung. Die Menschen glauben, dass fluoridiertes Wasser dazu beiträgt, Karies und Karies zu verhindern; während dieses Thema immer noch höchst umstritten ist, ist es nicht so, dass Fluorid ein kumulatives Gift ist. Fluorid ist ein giftiges Nebenprodukt der Phosphorsäure-, Phosphatdünger- und Aluminiumindustrie.

Bis in die 1930er Jahre wurde es in die Luft und ins Wasser gekippt; die Menschen wurden durch Fluorvergiftung krank und leiteten Prozesse ein. Zu dieser Zeit wurde beschlossen, dass sich die öffentliche Meinung in Bezug auf Fluorid ändern müsse. Anstatt Millionen für die Entsorgung dieses tödlichen Abfalls zu zahlen, begann man, ihn an Zahnpasta- und kommunale Wasserwerke zu verkaufen.

Einem städtischen Mythos zufolge gab 1984 ein Zahnpastahersteller zu, dass eine einzige Tube seiner Zahnpasta genug Fluorid enthielt, um ein Kind zu töten. In der Literatur gibt es einige interessante Diskussionen über die Idee, dass Fluorid sogar die Zirbeldrüse verkalken und die Intuition und die höheren kognitiven Fähigkeiten dämpfen könnte. Es wird jedoch nicht befürchtet, dass nach dem Verzehr einer bestimmten Menge von Pürblack Live Resin Shilajit eine vollständige Entkalkung dieser heiligen Drüse erfolgt.

Menschen trinken oft gefiltertes/umgekehrte Osmose-Wasser (RO) mit der Einstellung, dass es “gereinigt” wurde. In Wirklichkeit ist dieses Wasser praktisch tot. Viele seiner wertvollen Mineralien sind verschwunden, die für die hydratisierende und heilende Wirkung des Wassers verantwortlich sind. Es hat einen pH-Wert von etwa 4, was letztlich das Wachstum unfreundlicher Bakterien im Körper fördert.

Das Grundprinzip bei der Einnahme von Shilajit höchster Qualität ist die Verjüngung und Stärkung des gesamten Körpers und Geistes. Bedenken Sie, dass ein Mensch im Durchschnitt 50-60% seines Gewichts an Wasser hat. Was nützt es, eine starke Substanz wie das Pürblack Shilajit einzunehmen, wenn man nicht einmal die einfachsten Materialien hat, die für einen Wiederaufbau notwendig sind? Was Sie wollen, ist lebendiges Quellwasser. Diese unverfälschte, unverfälschte H2O-Variante durchläuft in der Regel einen sehr langen, ganz natürlichen Filtrationsprozess durch verschiedene Gesteine und Sedimente in der Erdkruste. Das Quellwasser ist voller Lebendigkeit und Vitalität, die sich auf den Saugkörper überträgt.

Theoretisch verbessern die Fulvic-Verbindungen in Pürblack shilajit die Aufnahme und Nutzung von Mineralien im Wasser weiter. Die Durchlässigkeit der Zellmembranen kann sich ebenfalls erhöhen; lebendes Wasser und Nahrung können viel leichter in die Zelle eindringen.

Den Namen Wasser zu entfernen und für einen Moment nur die Essenz dieser energetischen Substanz zu beobachten, kann ein faszinierendes Unterfangen sein. Es wäre klug, nicht nur die Menge, sondern auch die Qualität des Wassers, das man nimmt, ernster zu nehmen. Leben Sie lange, trinken Sie sauberes Wasser und gedeihen Sie!

_GUARANTEE_SealSpan