Wie wird Shilajit hergestellt? Warum ist der Prozess der Herstellung von Shilajit so wichtig?

Herstellung von echtem Shilajit Pürblack

Shilajit, in vielen Kulturen auch als Mumio oder Moomiyo bekannt, wird seit Jahrhunderten als Allheilmittel eingesetzt. Es ist eine endliche Ressource, die nur auf natürlichem Wege erzeugt werden kann. Mineralpech kann nur in ganz bestimmten Regionen der Welt geerntet werden. Bestimmte geografische und ökologische Bedingungen müssen vorhanden sein, um dieses preisgekrönte Mineral zu erzeugen, das wegen seiner verjüngenden Eigenschaften sehr begehrt ist.

Um die wohltuenden Eigenschaften des Mineralpechs zu nutzen und es Ihnen in höchstmöglicher Qualität und Wirksamkeit zu liefern, ist äußerste Sorgfalt von der Sammlung bis zum Vertrieb erforderlich. Das ist eine Eigenschaft, die nur Pürblack Live Resin mit außergewöhnlicher Garantie liefern kann.

Das Pürblack Live Resin Shilajit

Unnötig zu sagen, dass die Beschaffung von Shilajit herausfordernd genug ist. Die Beschaffung von authentischem Shilajit im idealen Stadium der Mumie Rock Reife macht es noch schwieriger. Es ist in der Tat ein langer Prozess. Nur ein Missgeschick oder eine Fehlkalkulation kann leicht dazu führen, dass das, was ein nützliches Glas Shilajit-Harz gewesen wäre, verloren geht.

Beschaffung von Shilajit für Pürblack

Shilajit kann aus verschiedenen Regionen der Welt bezogen werden. Entgegen der landläufigen Meinung ist der Himalaya nicht die einzige brauchbare Quelle für authentisches Shilajit. Shilajit kann auch im Altai, Kaukasus, der Mongolei und sogar in der Antarktis geerntet werden, um nur einige zu nennen.

Im Gegensatz zu vielen anderen kommerziellen Marken von Shilajit ist nur Pürblack in der Lage, hybrides Shilajit der 4. Generation anzubieten, das eine höhere Qualität als Shilajit aus einer einzigen Quelle der 2. Der Hauptgrund, warum dies möglich ist, ist, weil Pürblack die 4. Generation von Shilajit verwendet. Was bedeutet Shilajit der 4. Generation?

Das Pürblack Shilajit der 4. Generation

Der Großteil der Shilajit-Marken bietet derzeit Shilajit der 2. Generation an. Diese Produkte basieren immer noch auf den traditionellen Techniken zum Sammeln, Reinigen und Extrahieren von Shilajit aus Mumiengestein.

Pürblack hingegen verwendet rohes Mumie, das mit modernsten Einrichtungen und Geräten extrahiert wird, mit einem Prozess, der als effektiv, sicher und neuartig garantiert wurde, was nicht weniger als mit der Patentnummer US 10130656B2 [1] belegt ist.

Die vielfältigen gesundheitlichen Vorteile, die Shilajit zugeschrieben werden, können nur in Form von Shilajit-Harz abgeleitet werden, eine Präsentation und Qualität, die nicht immer möglich ist, ohne gute Shilajitherstellungspraktiken zu erreichen. Shilajit kann bis zu mehr als 80 potente Mineralien, Vitamine, Fulvosäuren und Huminsäuren, Enzyme, Antioxidantien und nützliche Mikroorganismen enthalten. Schlechte Shilajit-Herstellungspraktiken können dem Shilajit diese nützlichen Bestandteile entreißen. Daher ist der Shilajit-Reinigungsprozess harte und schweißtreibende Arbeit.

Pürblack Live Resin® by Adaptive Energy LLC hat diese Tatsachen berücksichtigt und einen akribischen Schritt-für-Schritt-Prozess von der Identifizierung der Rohstoffe bis hin zum Vertrieb entwickelt. Das Endergebnis ist Shilajit, das so nah an der Natur ist wie möglich.

Der Umfang und die Ansprüche des Pürblack-Patents

Dies ist, was mit Shilajit passiert, bis es zu Pürblack Live Resin wird:

  • Schritt 1: Das rohe Mumiengestein wird identifiziert. Rohstoffe variieren nach Qualität und Reifegrad. Diese werden zunächst durch die Untersuchung des Gesteins mit dem Tast-, Geruchs- und manchmal auch Geschmackssinn des Prüfers beurteilt.

Ein Mumie Rock von guter Qualität wird eine Farbe haben, die von dunkelbraun bis rot oder gelb mit weißen Flecken reicht. Der weißliche Farbton ist eine harte Anforderung, da dies die Anwesenheit von nützlichen Mikroorganismen anzeigt, die dem Mumie Rock seine heilenden Eigenschaften verleihen.

  • Schritt 2: Entnahme der Probe. Die Probe wird dann auf das Vorhandensein von Glycin getestet, dessen idealer Anteil zwischen 1% und 50% liegen sollte. Sobald das Glycin bestätigt wurde, folgt die Entnahme.
  • Schritt 3: Waschen und Reinigen. Es folgt das Waschen des Harzes mit einer Lösung aus reinem Alkohol und Wasser.

Anschließend sammelt und transportiert Pürblack die Rohstoffe in thermokontrollierten, UV-entkeimten Kühlern. Während die Rohstoffe bei einer Innentemperatur unter 48 Grad Celsius gehalten werden, wird das rohe Shilajit auch während des Transports von Verunreinigungen befreit.

  • Schritt 4: Transfer der Rohmaterialien in einen Reinraum. Bei Ankunft in der Produktionsstätte wird das Rohharz in einen Reinraum entleert, d.h. die Luft wird kontinuierlich gefiltert und gereinigt, so dass die Luft, die mit dem Harz in Berührung kommt, von Verunreinigungen befreit wird.
  • Schritt 5: Auflösen und kontinuierliche Filtration. Das Harz wird diesen Prozessen weiter unterzogen, um sicherzustellen, dass das Endprodukt für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Das resultierende Gemisch wird bei sehr niedrigen Temperaturen erhitzt, unter Druck gesetzt und muss dann durch bis zu 50 Filter, die in abnehmender Größe angeordnet sind, laufen.

In diesem Stadium werden auch nützliche Inhaltsstoffe, wie zusätzliche Mineralien, Gold und Kräuterextrakte in das Harz eingearbeitet.

  • Schritt 6: Langsames Erhitzen und Entfeuchten. Dieser Prozess verwandelt die Mischung in ein Harz. Während dieses Prozesses wird die Temperatur bei 39 Grad Celsius oder darunter gehalten.
  • Schritt 7: Prägen. Das Harz wird dann einem Magnetfeld ausgesetzt, in dem ihm ganz bestimmte Schallwellenfrequenzen aufgeprägt werden. Dadurch erhält es ein Gedächtnis, das die einzigartigen Eigenschaften des Harzes weiter verstärkt. Dieser Prozess hebt die Vorteile von Pürblack im Vergleich zu gewöhnlichem Shilajit noch weiter an.
  • Schritt 8: Verpackung. Das Endprodukt wird übertragen, transportiert und in einem von zwei möglichen Verpackungsbehältern verteilt, d.h. entweder in einem undurchsichtigen Behälter oder in einem biophotonischen Glas. Letzteres hat die Fähigkeit, die nahrhaften Komponenten des Shilajit-Harzes zu verstärken. Bei Lagerung in einem der beiden Behältertypen ist Pürblack Live Resin® Shilajit auf unbestimmte Zeit haltbar.

Pürblack Live Resin wird in Verpackungen vertrieben, die eine eindeutige Seriennummer aufweisen, die mit einer bestimmten Charge, einem bestimmten Los und einem bestimmten Profil des darin enthaltenen Produkts verbunden ist. Dies ist eine Garantie für die Pürblack-Qualität. Keine andere Marke von Shilajit nimmt Verantwortlichkeit und Transparenz auf diese Ebene.

Warum Pürblack Shilajit im Vergleich zu anderem Shilajit überlegen ist

Sie sehen nun, dass Shilajit der 4. Generation einen sorgfältigen, nicht eiligen Prozess durchläuft, auf den es ankommt, wenn Sie die wohltuenden Eigenschaften von Shilajit ableiten wollen und nicht nur einen Krug mit verwässertem Gestein aus den Bergen erhalten. Unser Shilajit wird in einer Fabrik in den USA hergestellt, so dass Sie Ihr Vertrauen in seine Qualität verdoppeln können. Genauer gesagt, die Vorteile der Nutzbarmachung Shilajit Harz mit den oben beschriebenen Schritten sind unten aufgeführt.

Pürblack enthält weniger Verunreinigungen

Rohes Shilajit ist von Natur aus mit Gesteinen, organischen Stoffen, schädlichen Mikroorganismen und anderen Verunreinigungen verunreinigt, die dem menschlichen Körper schaden können. Traditionelle Methoden der Extraktion und Reinigung sind nicht in der Lage, ein Qualitätsniveau zu liefern, das für den menschlichen Verzehr geeignet und sicher ist. Pürblack ist rein – periodenweise.

Pürblack liefert nützliches Shilajit

Was nützt Shilajit, wenn Ihr Körper es nicht verarbeiten kann? Wiederholte Reinigung und Filtration macht die Bioverfügbarkeit von Pürblack Live Resin höher. Durch die Filtration mit Druck wird das Harz durch Poren mit einem Durchmesser von nur 0,03 Mikrometern gepresst.

Erhöhte Bioverfügbarkeit bedeutet, dass Pürblack Mineralien, aschefreie Fulvosäuren und Huminsäuren und andere organische Stoffe in der Form und Größe liefert, die von Ihrem Körper leicht aufgenommen und verwertet werden können.

Pürblack liefert eine höhere Effektivität

Pürblack wird langsam bei sehr niedrigen Temperaturen erhitzt, um die meisten der nützlichen Komponenten intakt zu halten und gleichzeitig von Verunreinigungen zu befreien. Diese nützlichen Komponenten sind in Pürblack nicht nur in höheren Mengen vorhanden, sondern jede einzelne wird auch besser vom Körper aufgenommen. Je schneller Ihr Körper die Mineralien und Verbindungen in Pürblack auflösen kann, desto schneller fühlen Sie sich verjüngt und mit neuer Energie versorgt.

Darüber hinaus ist Pürblack Live Resin mit anderen nützlichen Komponenten angereichert, die seine gesundheitsfördernden Eigenschaften weit über das hinaus steigern, was nur in der Natur gewonnen werden kann.

Also, wenn Sie das nächste Mal Shilajit einkaufen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur Original-Shilajit identifizieren. Entscheiden Sie sich für Pürblack Live Resin Shilajit – das einzige Shilajit auf dem Markt, das durchdacht entwickelt wurde, um Sie dabei zu unterstützen, große Gesundheit und höchste Sicherheit gleichzeitig zu erreichen.

Referenz:

  1. “Mineralpechharz, das unter einem sicheren und niedrigen Temperaturverfahren hergestellt wird”. US-Patentdaten von IFI Claims Patent Service.
_GUARANTEE_SealSpan