Shilajit-Harz für gebrochene Knochen & gerissene Muskelverletzungen

shilajit for healing bones and muscles.

Shilajit ist eines der Wunder der alten Welt, das ein schnelles Comeback erlebt. Eine wachsende Zahl von Menschen sucht nach effektiveren Mitteln zur Verjüngung. Viele sehnen sich nach Lösungen, die keine Kompromisse und Nebenwirkungen mit sich bringen, die mit der modernen Medizin verbunden sind.

Unter mehreren Vorteilen sind die Knochenheilungs- und Muskelregenerationsfunktionen von Shilajit sehr begehrt. Männer und Frauen, die an Knochenverletzungen und Gewebeschäden leiden, können davon profitieren. Diejenigen, die regelmäßig trainieren, können eine bessere Leistung erzielen.

Wie Shilajit die Genesung von Knochen und Muskeln fördert

Es gibt mehrere Faktoren, die zu Verletzungen der Knochen und Muskeln führen können, darunter:

  • Wiederholter Gebrauch,
  • Plötzliche oder ständige Belastung,
  • Unfälle,
  • Überanstrengung,
  • sitzende Lebensweise,
  • Alterung.

Die Probleme können sich summieren und zu Unbeweglichkeit und eingeschränktem Bewegungsumfang führen. Schmerzen sind in der Regel das früheste Anzeichen einer Gewebeschädigung. Die Befolgung der RICE-Methode (Rest, Ice, Compression, and Elevation) kann eine schnellere Genesung und Heilung fördern. Aber auch eine Umstellung der Ernährung kann die Selbstheilung des Körpers unterstützen.

Lebensmittelgruppen, die hohe Mengen an Vitamin A, C und E, Eiweiß, Kalzium und Omega-3-Fettsäuren enthalten, sind wichtig für die Gesundheit von Knochen und Muskeln. Bei einer verletzten oder alternden Person kann der Bedarf an Nährstoffen nicht nur über die Nahrung gedeckt werden. In den meisten Fällen wird eine Supplementierung notwendig und vorteilhaft sein.

Wie ist Shilajit gut für Knochen und Muskeln?

Shilajit-Harz hat adaptogene, entzündungshemmende und immunmodulatorische Eigenschaften. Diese fördern eine schnellere Heilung und Verjüngung von müden Muskeln und Knochen. Reines Shilajit verbessert die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen. Auf diese Weise kann der Körper Vitamine und Mineralien aus der Nahrung besser und schneller verwerten. Im Gegenzug helfen diese verstärkten Prozesse, Ihre Verletzungen schneller zu heilen.

Im Folgenden sind einige der Möglichkeiten aufgeführt, wie Shilajit die Genesung [1] von Knochenbrüchen oder Muskelermüdung unterstützen kann:

  • Shilajit ist mit mehr als 85 Mineralien beladen. Kombiniert mit Huminsäure und Fulvosäure weist Shilajit Eigenschaften auf, die gesunde Knochen und Muskeln unterstützen.
  • Fulvosäure enthält hohe Mengen an Sauerstoff, der sich im Blut auflösen kann. Es entlastet müde Muskeln, die einen steilen und schnellen Rückgang des Sauerstoffgehaltes im Blut erfahren. Dies kann während eines intensiven Trainings vorkommen.
  • Es ist auch ein starkes Antioxidans. Antioxidantien helfen, freie Radikale zu bekämpfen. Wenn sie nicht neutralisiert werden, schädigen freie Radikale die Zellen, was sich zu Schäden an Knochen, Muskeln und anderen Geweben summiert.
  • Huminsäure und Eisen in Shilajit können helfen, Muskelermüdung zu hemmen. Sie können auch die Erholung von Stress oder anstrengenden Aktivitäten verbessern. Wenn Sie regelmäßig trainieren, bedeutet das, dass Sie intensivere Workouts durchführen können. Sie können mehr Wiederholungen über längere Zeiträume machen, ohne zu schnell zu ermüden.
  • Seine Tensid-Eigenschaft macht es auch zu einem hocheffizienten Träger [2] von Nährstoffen und anderen nützlichen Verbindungen. Es kann Sauerstoff, Kalzium und Magnesium transportieren, Elemente, die beim Wiederaufbau von beschädigtem Gewebe helfen.

Shilajit fördert stärkere Knochen und Muskeln

Kann Shilajit ein besseres Management von Osteoporose fördern? Hilft es bei der Regeneration von Knorpel?

Im Allgemeinen bleibt die Frage, ob Shilajit einen Einfluss auf die menschliche Gesundheit hat oder nicht, umstritten. Trotz jahrhundertelanger breiter Anwendung in verschiedenen Teilen der Welt, beginnen sich die wissenschaftlichen Beweise rund um Mumie, Mumio oder Moomiyo – andere Namen für Shilajit – erst zu häufen.

Die Forschung über seine erholsamen Wirkungen ist in den letzten Jahren gewachsen. Es gibt mehr Beweise, die zeigen, dass es tatsächlich eine Rolle bei der Gewebereparatur und -regeneration spielen kann. Es hat sich auch gezeigt, dass es hilft, die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen im Körper zu verbessern. Seine positive Wirkung auf die Stressbewältigung und die Erholung von Stress ist ebenfalls gut dokumentiert.

Eine Studie [3] fand heraus, dass die orale Einnahme von Shilajit 17 Komponenten der extrazellulären Matrix verbesserte. Diese ECM-Komponenten dienen als Bausteine des Gewebes, die notwendig sind, um knochen- und muskelbedingten Verschleiß zu heilen. Die ECM umfasst Kollagen und Elastin. Die Studie wurde in den USA unter Erwachsenen durchgeführt, die als übergewichtig, Klasse 1, eingestuft wurden.

Die Verbesserungen wurden nach nur 16 Wochen kontinuierlicher oraler Supplementation mit Shilajit beobachtet. Die ersten 8 Wochen wurde nur das Supplement eingenommen. In den letzten 4 Wochen wurde die gleiche Dosis des Supplements mit Sport kombiniert

Der Unterschied zwischen Pürblack und anderen Marken

Mit der Einnahme von Shilajit ist es jedoch nicht getan. Es gibt einige Hinweise, die Sie beachten sollten, wenn Sie Shilajit als Nahrungsergänzungsmittel in Ihre Ernährung aufnehmen wollen:

  • Shilajit oder Mineralpech kann nur dann nützliche Nährstoffe in vorteilhaften Mengen enthalten, wenn es in seinem natürlichen Harzzustand konsumiert wird. Sie werden auf dem Markt auf Shilajit-Kapseln, Pillen und Pulver stoßen. Seien Sie gewarnt, denn diese sind gefälscht oder enthalten winzige Mengen des guten Stoffes, den Sie brauchen, um sich verjüngt zu fühlen. Pürblack ist eines der wenigen Produkte, die einen Weg gefunden haben, Shilajit in Harzform zu transportieren, zu verpacken und zu vertreiben.
  • Pürblack Live Resin ist das einzige Shilajit Harz mit einem US-Patent für sein Herstellungsverfahren ausgezeichnet. Dieser Prozess verwendet langsame Erwärmung, die die meisten der guten in shilajit lebendig für Ihren Körper zu nutzen hält. Gleichzeitig reinigt es Shilajit auf ein Niveau, das für den Konsum sicher ist.
  • Im Gegenteil, andere Marken bleiben auf traditionellen Verarbeitungstechniken stecken. Diese Praktiken versagen darin, schädliche Mikroorganismen und Verunreinigungen, die natürlicherweise im rohen Mumiengestein vorkommen, zu entfernen. Sehen Sie sich die Pürblack-Patente an: US10130656B2 und US9903747B2.
  • Es gibt drei Möglichkeiten, Shilajit auf Qualität zu testen – Haftungstest, Verbrennungstest und Löslichkeitstest. Jedes Glas Pürblack wird garantiert alle drei Tests bestehen. Selbst dann kann nur ein gründlicher Labortest den spezifischen Gehalt an Wirkstoffen, die biologische Aktivität und die Menge an Schwermetallen in einem Glas Shilajit aufzeigen. Deshalb ist es immer am besten, wenn Sie Ihr Shilajit von einem vertrauenswürdigen Marktführer beziehen.

Zusammenfassung

Derzeit finden Sie widersprüchliche Forschungen, die Shilajit und seine angeblichen gesundheitlichen Vorteile entweder bestätigen oder verabscheuen. Wenn man jedoch tiefer gräbt, ist Shilajit nur eine von vielen natürlichen und alternativen Heilpraktiken, die erst beginnen, ihren Weg in die Mainstream-Therapien zu finden.

In der Tat muss erst noch ein Konsens gefunden werden, aber die Verwendung von Shilajit für eine breite Palette von Gesundheits- und Wellness-Zielen läuft auf eine jahrhundertelange Erfahrung mit diesem Harz hinaus. Unnötig zu erwähnen, dass auch die wissenschaftlichen Beweise schnell zunehmen. Denken Sie nur daran, dass nicht alles Shilajit, das Sie finden werden, dazu geschaffen ist, vorteilhaft zu sein. Einige können Ihnen sogar mehr schaden als nützen.

Referenzen:

  1. Stohs S. “Sicherheit und Wirksamkeit von Shilajit (Munie, Moomiyo)”. Phytotherapy Research. 2013; 28(4): 475-479. John Wiley & Sons, Ltd. https://doi.org/10.1002/ptr.5018. Zugriffsdatum: 23 Feb 2021
  2. Pandey PS. “Shilajit – Ein Wundermittel des Ayurveda: Ein Überblick”. Int. J. Pharm. Sci. Rev. Res., 59(1), November – Dezember 2019; Article No. 23, Pages: 140-143. Zugriffsdatum: 23 Feb 2021
  3. Das A, Datta S, Rhea B, et al. “Ein Wundermittel des Ayurveda: Ein Überblick”. J Med Food. 2016;19(7):701-709. https://doi.org/10.1089/jmf.2016.0010, Zugriffsdatum: 23 Feb 2021.
_GUARANTEE_SealSpan