Shilajit: Dein Geheimnis für starke Zähne.

shilajit and coconut for strong healthy teeth.

In unserer modernen Zeit scheint die Mundhygiene eines der wichtigsten Themen der Reformkostindustrie zu sein. Menschen wie Weston A. Price behaupten, dass traditionelle Kulturen große Mengen an tierischen Produkten konsumierten und sich nicht die Zähne putzen, aber dennoch eine makellose Mund- und Knochengesundheit hatten. Wie kann es sein, dass in unseren hochentwickelten Gesellschaften mit all ihrem Luxus & Komfort 92% der Erwachsenen Karies an ihren bleibenden Zähnen erfahren haben? Meine Meinung? Mineralstoffmangel und verarbeitete Lebensmittel. Lernen Sie, wie man mit Zahnproblemen umgeht und wie unser Shilajit dazu beitragen kann, Ihr perlmuttfarbenes Weiß gesund zu erhalten. 

Die richtige Ernährung während der Schwangerschaft ist für die richtige Bildung der Zähne und Knochen des Kindes von entscheidender Bedeutung. Heutzutage bekommen die meisten Menschen nicht genug Mineralien, so dass ihr Kind von Anfang an auf Misserfolg eingestellt ist. Als Volk sind wir Zeugen einer exponentiell schnellen Degradierung des menschlichen Genoms, die in der Geschichte unserer Rasse beispiellos ist. Ein qualitativ hochwertiges Shilajit wie Pürblack Live Resin ist ein entscheidender erster Schritt, um unsere Münder und Körper von den gefräßigen Kiefern der Zahnärzte und der Gier der Unternehmen zu befreien.

Meiner Meinung nach ist Pürblack shilajit die Nummer eins der gesundheitlichen Unterstützung für den Mineralienmangel in der Existenz. Pürblack enthält nicht nur eine Fülle seiner eigenen ionischen Mineralien, sondern hilft auch sehr bei der Assimilation von Vitaminen und Mineralien aus Lebensmitteln und Kräutern. Kolloidale Mineralien werden unglaublich wirksam, wenn sie mit Shilajit eingenommen werden, möglicherweise aufgrund der aschefreien Huminsäuren als Trägerstoff. Wesentliche Vitamine und Mineralien im Hinblick auf die Gesundheit des Skeletts sind die Vitamine D, K, K2, Magnesium, Phosphor, Kalzium und Kieselerde. Vitamin D erhält man, wenn man sich 15 Minuten am Stück dem Sonnenlicht aussetzt (keine Sonnencreme verwenden), K aus Blattgemüse und Algen und K2 aus fermentierten Lebensmitteln wie Sauerkraut.

Die beste Quelle für Phosphor und Magnesium sind Hanfsamen, während Kalzium aus einer Vielzahl von Lebensmitteln wie Rohmilch, Chiasamen, Blattgrün und Spirulina gewonnen wird. Kieselerde kann schwer zu finden sein; am besten ist es, sie mit pflanzlicher Kieselsäure zu ergänzen. All diese Nährstoffe arbeiten zusammen, um die ultimativen Bausteine für Ihr Skelett zu liefern. Eine ausgezeichnete Methode zur Remineralisierung des gesamten Körpers wäre die vollständige Aufnahme der oben genannten Nahrungsmittel in die Ernährung. Im Idealfall werden sie zusammen mit kleinen Dosen Pürblack Shilajit eingenommen, um die Aufnahme, Umwandlung und Zufuhr dieser Mineralien an die Schlüsselpunkte im Körper zu erleichtern.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde mir klar, dass sich auf meinen unteren Backenzähnen zwei Hohlräume gebildet hatten. Darüber hinaus habe ich schon mein ganzes Leben lang eine Empfindlichkeit gegenüber heißen/kalten Nahrungsmitteln und Flüssigkeiten gehabt. Nachdem ich ein wenig auf die Zwischenräume geachtet hatte, begann ich mit einem natürlichen Unterstützungsprogramm, das das Potenzial hat, Zahnärzte weltweit in den Ruin zu treiben.

Als erstes trinke ich nach dem Aufwachen etwa 10 oz Quellwasser, um den Speichelfluss in Gang zu setzen. Bevor ich etwas esse, nehme ich einen Esslöffel kaltgepresstes Bio-Kokosnussöl extravergine und stecke es in meinen Mund. Abhängig von Ihrer geographischen Lage und Ihrem Klima kann das Öl fest sein. Ich lasse es eine Minute schmelzen und beginne, es kräftig zwischen den Zähnen und dem Zahnfleisch zu schütteln. Ich setze das Rascheln 20 Minuten lang fort, während ich mein morgendliches Ritual durchführe und meinen Körper reinige. Nachdem die 20 Minuten verstrichen sind, spucke ich das nun milchige, mit Gift gefüllte Öl ins Gras aus und spüle es mit warmem Wasser aus.

Danach benutze ich Zahnseide und bürste mit einer natürlichen Zahnpasta auf Lehmbasis (Fluorid unbedingt vermeiden!). Zum Schluss nehme ich ein wenig Pürblack Shilajit und schmiere es auf meine Zähne. Der Geschmack ist intensiv, aber ich weiß, was es für mich tut, also grinse ich und ertrage es. In weniger als einer Woche hatte ich jegliche Sensibilität verloren – ich kann Ihnen nicht sagen, wie enorm diese Leistung ist! Jetzt kann ich eisgekühlte Getränke genießen, ohne dass ich das Gefühl habe, ich könnte sterben. Meine Zähne sind auch deutlich weißer, und die Karies wird langsam aber sicher kleiner. Vielleicht können wir mit dieser Art von Achtsamkeit und mächtigen Werkzeugen wie dem Pürblack Shilajit damit beginnen, Generationen von Menschen mit kräftigen Knochen zur Welt zu bringen. Ohnmacht ist ein herausragendes Thema in den meisten unserer Leben. Verfeinern Sie Ihre Zahngesundheit und finden Sie Kraft!

[/vc_column][/vc_row]

_GUARANTEE_SealSpan