Pürblack, Shilajit-Dosierung. Für höchste Gesundheit: 1-2 mal täglich, 250-500 mg.

Pürblack Live Resin liefert bessere Ergebnisse als jedes konventionell hergestellte Shilajit- oder Mumienharz. Das hat mit unserer einzigartigen, zum Patent angemeldeten Technologie zu tun. Pürblack behält mehr Nährstoffe aufgrund eines schonenden und naturbelassenen Herstellungsverfahrens.

Lassen Sie uns sehen, wie man Shilajit richtig einsetzt. Es gibt zwei Schlüssel zum Erfolg: Konsistenz und richtige Dosierung.

1. Die Konsistenz.

Trinken oder schlucken Sie das Harz. 1 – 2 mal täglich. Lassen Sie keine Tage aus, während Sie das Glas einnehmen. Zwischen den Gläsern können Sie 3 – 5 Tagespausen einlegen.

Hinweis: Am besten auf nüchternen Magen. Wenn Sie nicht die Zeit haben, das Harz auf nüchternen Magen einzunehmen oder sich in Flüssigkeit aufzulösen, nehmen Sie das Harz einfach zu jeder Tageszeit ein.

2. Richtige Dosierung.

Sie sollten mindestens eine Portion Pürblack einnehmen (100 mg).
Die wirksamste Dosierung von Shilajit liegt zwischen 250 und 500 mg auf einmal.

Verwenden Sie unser Mess – Auflösungsgerät, um das Harz wirtschaftlich und leicht aufzulösen und zu messen. Unser Gerät spart Zeit und Harz. Eine genaue Dosierungsanleitung finden Sie in den FAQ hier:

_GUARANTEE_SealSpan